Skitouren 2022


 

Über den Büserweg zur Malga Lussari, dann weiter hineingequert in das nordwestliche Rinnensystem beim M.te Cacciatore. Dort in die NNW-Gipfelrinne gestiegen und hoch zum Gipfel des M.te Cacciatore, 2.071m


22. Jan. 2022, Mit Lea, Harti und Kurt; (Der Rest der Gruppe wählte den Normalweg)

Rund 1.450hm

 

 

Von Sella Nevea zunächst auf die Malga Montasio und dann weiter auf den Curtissons, 2.250m


15. Jan. 2022, Mit Andrea, Anna, Claudius, Harti, Heimo, Herbert, Rudi, Stefan und Kurt;

Rund 1.000hm, 14,4km; Link zu GPS-Track

 

 

Wunderbarer Steilrinnenklassiker in den Julischen Alpen: Aus dem Seebachtal hoch zur Bärenlahnscharte und Abfahrt durch diese in die Saisera. Im Bereich des sog. "Canyon" kein Durchkommen möglich, daher Umgehung durch den östlichen Nachbar-Canyon.


8. Jan. 2022, Mit Andrea, Claudius, Harti, Heimo, Herbert, Rudi, Sepp und Kurt;

Rund 1.300hm, 14,7km; Link zu GPS-Track